Urlaub & Freizeit

Doppelter kulinarischer Zuwachs im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

Pop-up-Sushi und edle Tropfen in der Weinbar Kork & Gloria © DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

Regionales Rindfleisch trifft auf raffinierte Sushi-Kreationen

Gleich doppelten Grund zur Freude haben Gourmets ab sofort im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort: das Portfolio der 2 Hauben prämierten Hotelküche des österreichischen 5-Sterne-Resorts wurde 2021 um zwei kulinarische Neuzugänge erweitert. Neben regionalen Fleischsorten und internationalen Cuts im hauseigenen Steak Restaurant Sirloin Grill & Dine dürfen sich Gäste in der Weinbar Kork & Gloria ab sofort auf ein Pop-up-Angebot mit edlen Sushi-Kreationen des in Laos geborenen Spitzenkochs Alexis Savanx freuen.

Getreu dem Konzept der 2 Hauben prämierten Hotelküche werden durch das Steak Restaurant Sirloin sowie das Pop-up Sushi einmal mehr die kulinarische Vielfalt des Hauses betont. Diese sind neben dem Marktplatz, der Weinbar Kork & Gloria, der Alpin Lounge und der Fine Dining Kaminstube die jüngsten gastronomischen Ergänzungen des im österreichischen Großartltal gelegenen Resorts. Genussliebende kommen sowohl bei der inkludierten EDELWEISS Mountain Cuisine mit ihren drei Genusslinien regional, grenzenlos und vegan als auch in den zusätzlichen Restaurants auf ihre Kosten – und das stets auf 2 Hauben Niveau. Verantwortlich für alle kulinarischen Angebote ist Küchenchef Alexander Hettegger.

Simmentaler Rind trifft auf Wagyu-Beef im Steak Restaurant Sirloin Grill & Dine

Genießerinnen und Genießer finden im neuen Steak Restaurant Sirloin Grill & Dine einen idealen Ort, um sich durch verschiedenste regionale und internationale Spezialitäten zu kosten. Sorgfältig ausgewählte Fleischsorten wie Simmentaler Rind oder Beef Alpin Wagyu aus dem Salzburger Land werden von heimischen Produzenten bezogen und teils direkt in der hauseigenen Metzgerei verarbeitet. In die Zubereitung wird genau so viel Leidenschaft gelegt wie in die Auswahl. Deshalb ergänzen edle Cuts wie Rumpsteak vom Wagyu-Rind und exklusive Black Angus Spezialitäten die Speisekarte. Saisonale Gerichte, exquisite Salat-Variationen, Fisch und Austern sowie vegetarische Spezialitäten und Desserts runden die Speisenauswahl des Sirloins ab. In der offenen Schauküche mit Grill, die gleichzeitig ein optisches Highlight und Ort des Geschehens darstellt, gibt Chefkoch Fabian Ertl seine Kochkünste zum Besten. Die mit rund 60 Positionen designierte Weinkarte unterstreicht die geschmacksintensiven Fleischspezialitäten abermals. Das Sirloin Grill & Dine hat von Montag bis Samstag ab 17 Uhr für Hausgäste sowie externe Besucherinnen und Besucher geöffnet, die sich gesamt auf 75 Sitzplätze verteilen.

Sushi und andere Meeresspezialitäten in der Weinbar Kork & Gloria

Ikarimi Lachs California Roll, Gillardeau-Austern oder Störkaviar und dazu ein guter Schluck Wein: Ab sofort verwöhnt Alexis Savanx in der resorteigenen Weinbar Kork & Gloria Gourmets mit seinen Küchenkünsten. Der in Laos geborene Spitzenkoch blickt auf eine jahrelange Erfahrung in asiatischer Fusionsküche in Restaurants in Miami oder Las Vegas und Luxushotels weltweit zurück und versteht es daher, selbst die anspruchsvollsten Gaumen noch zu überraschen. Nigiri, Sashimi, Maki und Inside-Out-Rolls reihen sich hier neben veganem Sushi, Tataki und Ceviche – sowie besonders exklusiv: edlem Störkaviar und verschiedenen Austern. Die Kreationen werden als Pop-up-Konzept tagsüber auf einem mobilen Wagen im Spa Bistro und der Lobby serviert, von dem sich Gäste immer wieder ihre persönliche Lieblings-Meeresspezialität aussuchen können. Am Abend werden die edlen Kompositionen in der hauseigenen Weinbar Kork & Gloria präsentiert, die mit einer Genusstafel zur Verkostung feiner Tropfen einlädt und ein angrenzendes Weinarchiv beherbergt. Regionalität ist bei der Auswahl der Produkte zentrales Thema: So stammt der Fisch unter anderem von der lokalen Arler Fischzucht in Hüttschlag, während Austern und Kaviar von der Manufaktur Grüll in Salzburg bezogen werden. Neben exquisiten Weinen runden auch stilechte Cocktails mit österreichischem und japanischem Sake das kulinarische Erlebnis ab.

Quelle: DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: