Urlaub & Freizeit

Das Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa als exklusive Privatinsel mieten

Privatsphäre auf der Außenterrasse der Water Suite © Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Heiraten und Feiern auf den Malediven

Ultimative Privatsphäre im Paradies: Gäste, die auf der Suche nach einer exklusiven Location für besondere Anlässe wie Hochzeiten oder Familienfeiern sind, haben mit dem Angebot „Private Island Takeover“ des Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa in diesem Sommer die Möglichkeit, die gesamte Insel Furanafushi im Nord-Male-Atoll exklusiv für bis zu 352 Personen zu mieten. Wer auf der Suche nach dem perfekten Ort für eine Hochzeit im kleinen Kreise ist, genießt mit dem neuen Hochzeits-Package des Resorts eine intime Strandtrauung mit bis zu zehn Personen.

Das exklusive Angebot „Private Island Takeover“ beinhaltet die Unterbringung im Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa für bis zu 352 Gäste, die auf der Insel Furanafushi Ruhe und höchste Privatsphäre genießen. Für Feiern, Abendessen oder Cocktailempfänge steht den Gästen die private Veranstaltungs-Location Jalsaa mit Innen- und Außenbereich samt Garten und Pool zur Verfügung. Das Angebot ist bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten ab 130.000 US-Dollar pro Tag buchbar und umfasst neben den Übernachtungen ein tägliches Frühstücksbuffet, die individuelle Beratung für Feiern durch das Team vor Ort, ein tägliches Guthaben von 150 US-Dollar pro Person für die kulinarischen Angebote, einen 20%-Rabatt-Gutschein für Spa-Behandlungen im Shine Spa for Sheraton sowie den kostenlosen Schnellboottransfer vom und zum internationalen Flughafen.

Paare, die auf der Suche nach einem besonderen Ort für kleinere Hochzeitsfeiern sind, liegen mit dem „Destination Wedding Package“ des Resorts richtig: Das Angebot umfasst Übernachtungen für bis zu zehn Personen in der Water Suite mit zwei Schlafzimmern und den Water Villas, die sich an der Westspitze der Privatinsel befinden und sich, etwas abseits der anderen Zimmer gelegen, bestens als intime Hochzeitslocation eignen.

Die Water Villa verfügt über ein Kingsize-Bett und ein modernes Badezimmer mit Meerblick sowie ein Außendeck mit eigenem Pool und direktem Zugang zum Ozean. Die stilvolle Water Suite mit zwei Schlafzimmern und jeweils eigenem Bad gehört zu den begehrtesten Suiten für Hochzeitsreisende. Im Zentrum der Suite befinden sich der gemütliche Wohnbereich sowie die weitläufige Außenterrasse, die mit einem Pool, stilvollen Außenmöbeln und einer Überwasser-Hängematte ausgestattet ist.

Das Destination Wedding Package beinhaltet eine romantische Zeremonie am Strand unter einem dekorierten Blumenbogen, eine Flasche Champagner, eine festliche Hochzeitstorte, einen Sundowner am Abend im Anchorage, einen kleinen Brautstrauß und eine Ansteckblume für den Bräutigam, exklusive Nutzung der Veranstaltungs-Location Jalsaa mit privatem Pool und Garten sowie die individuelle Betreuung des Paares bei der Planung, inklusive einem Zeremonienleiter, der die Trauung durchführt. Das Hochzeitsarrangement kann für einen Mindestaufenthalt von drei Übernachtungen ab 17.000 US-Dollar pro Nacht inklusive Frühstück und Schnellboottransfer vom/zum Velana International Airport gebucht werden.

Das Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa befindet sich auf der privaten Insel Furanafushi im Nord-Male-Atoll umgeben von opulenter, üppiger Vegetation und eignet sich dank der in den gepflegten Gärten versteckt gelegenen Unterkünfte ideal als Zufluchtsort und intime Location für private Anlässe. Das Resort ist in 15 Minuten mit dem Schnellboot vom Velana International Airport in Male aus zu erreichen.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.sheratonmaldives.com.

Quelle: Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: