Urlaub & Freizeit

Marriott International eröffnet Hotels auf den Malediven ab 1. Oktober 2020 mit kuratierten Erlebnissen

St. Regis Maldives Vommuli Resort © Marriott International

Nach der Ankündigung des Inselstaates, die Grenzen für internationale Reisende wieder zu öffnen, freuen sich die Resorts von Marriott International auf den Malediven wieder Gäste zu empfangen. Das St. Regis Maldives Vommuli Resort, das W Maldives, das Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa und das JW Marriott Maldives Resort & Spa werden ab 1. Oktober 2020 wieder geöffnet, während das Westin Maldives Miriandhoo Resort ab 1. November 2020 Gäste willkommen heißt.

Das für die Malediven charakteristische Konzept „Eine Insel – Ein Resort“ ermöglicht es Gästen, einen sicheren Urlaub an exklusiven entlegenen Orten zu verbringen: Vom romantischen St. Regis Maldives Vommuli Resort, das in einem tropischen Dschungel samt Lagune eingebettet ist, über unvergessliche Schnorchelabenteuer im W Maldives, einem entspannten Familienurlaub im Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa, der Erkundung der magischen Unterwasserwelt rund um das JW Marriott Maldives Resort & Spa bis zu einem Wellness-Aufenthalt im Westin Maldives Miriandhoo Resort, bieten die Resorts auf den Malediven Gästen unvergleichliche Zufluchtsorte.

„Wir arbeiten eng mit den lokalen Behörden zusammen und freuen uns, die Wiedereröffnung unserer fünf ikonischen Resorts bekannt zu geben. Die Malediven sind für viele Reisende nach wie vor ein beliebtes Reiseziel und wir freuen uns darauf, dank der allmählichen Wiederaufnahme von internationalen Reisen viele Urlaubsträume verwirklichen zu können“, sagt Rivero Delgado, Area Vice President, Singapur, Malaysia, Malediven bei Marriott International. „Das Wohlbefinden unserer Gäste ist für uns von größter Bedeutung und wir haben die höchsten Sauberkeitsstandards sowie Hygieneprotokolle eingeführt, um die Sicherheit für Gäste auf den Inseln zu gewährleisten“, so Rivero Delgado.

Exquisit wohnen im St. Regis Maldives Vommuli Resort

Eingebettet zwischen sattgrünem Regenwald und weißen Sandstränden auf einer privaten Insel, verspricht das St. Regis Maldives Vommuli Resort Gästen genussvolle Entspannung in dieser friedlichen und naturnahen Umgebung. Das Hotel eignet sich besonders für Paare, die nicht nur mit verführerischen Ausblicken auf den Indischen Ozean aufwachen, sondern auch Willkommensüberraschungen wie eine kostenlose Flasche Champagner sowie eine Gutschrift von 100 US-Dollar für Speisen und Getränke pro Zimmer und Tag erhalten. Zudem bekommen Gäste einen einmaligen kostenlosen Zugang zum Blue Hole Hydrotherapy Pool Experience.

Lebenslust tanken im W Maldives

Das W Maldives ist ein luxuriöses Fünf-Sterne-Wunderland mit weißen Sandstränden, türkisfarbenen Lagunen und atemberaubenden Riffen. Mit dem Fly and Dine Package genießen Gäste ein tägliches Frühstücksbuffet im KITCHEN® und ein Drei-Gänge-Abendessen für zwei Personen sowie den kostenlosen Hin- und Rücktransfer mit dem Wasserflugzeug vom Flughafen Male. Ebenfalls im Paket enthalten ist der Zugang zu den FUEL SPOTs, die rund um die Uhr unbegrenzt Obst, Wasser, Eis und Handtücher anbieten. Für unvergessliche Schnorchelabenteuer bietet das Hotel kostenlose Aktivitäten inklusive Ausrüstungsverleih an.

Tropisches Hideaway: Das JW Marriott Maldives Resort & Spa

Das an das azurblaue Wasser des Shaviyani-Atolls angrenzende JW Marriott Maldives Resort & Spa ist ein Refugium inmitten landschaftlicher Schönheit. Unter der Leitung des erfahrenen PADI-Teams des Resorts entdecken Gäste den Indischen Ozean: Das Arrangement „Let’s Get Wet“ beinhaltet ein tägliches Frühstücksbuffet und die kostenlose Nutzung nicht-motorisierter Wassersportgeräte sowie eine 15-minütige Sea Bob-Tour, eine 45-minütige Schnorchelstunde und eine Scuba Diving-Erfahrung.

Ein paradiesisches Picknick im Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Umgeben von einer türkis-schimmernden Lagune, unberührten weißen Sandstränden und schattenspendenden Palmen bietet das Fünf-Sterne-Familienresort Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa die perfekte Bühne für erholsame Familienurlaube. Mit dem Angebot „Exploring Paradise“ genießen Familien vier Übernachtungen inklusive Vollpension, einem Picknick auf der Sandbank mit Barbecue, einen Spa-Tag mit einer 50-minütigen Behandlung für die Eltern sowie kinderfreundliche Aktivitäten, Anpflanzen von Korallen, Delfin-Beobachtung, Transfer mit dem Schnellboot zum/vom internationalen Flughafen Velana und den individuellen Villa-Host-Service, der rund um die Uhr Verfügung steht.

Wohltuende Wellness im Westin Maldives Miriandhoo Resort

Auf dem UNESCO-Biosphärenreservat im Baa Atoll gelegen, ist das Westin Maldives Miriandhoo Resort der perfekt Ort, um das neue Jahr einzuläuten: Mit dem Package „The Countdown to 2021“ kommen Gäste in den Genuss von verjüngenden Wellness-Anwendungen und einem gesunden Neustart ins Jahr 2021. Das Arrangement beinhaltet ein tägliches Frühstück und Abendessen einschließlich einem Gala-Dinner an Heiligabend und Silvester sowie einem festlichen Brunch an Weihnachten und Neujahr, eine kostenlose 60-minütige Spa-Behandlung für Paare pro Aufenthalt, tägliche Wellness-Sitzungen sowie Zugang zum Westin Family Kids Club und zum WestinWORKOUT® Fitness-Studio.

Marriott Bonvoy-Mitglieder, die vor dem 31. Dezember 2020 direkt oder über die Marriott Bonvoy-App buchen, können bei Aufenthalten bis 30. Juni 2021 bis zu 20% Rabatt auf Zimmer und Suiten erhalten.

Als Teil des Portfolios von Marriott International haben alle fünf Resorts sichergestellt, dass die höchsten Standards für Sauberkeit, Gesundheit und Sicherheit eingehalten werden und den Vorgaben der globalen und lokalen Behörden entsprechen. Diese verbesserten Reinigungspraktiken und -richtlinien wurden vom Marriott Global Cleanliness Council geschaffen und umgesetzt, um sich auf die Entwicklung globaler Sauberkeitsstandards im Gastgewerbe zu konzentrieren, um Risiken zu minimieren und die Sicherheit sowohl für Gäste als auch für Mitarbeiter zu erhöhen. Zu den besonderen Schwerpunkten gehören Ergänzungen bei den bereits strengen Reinigungsprotokollen. In den Gästezimmern werden alle Oberflächen gründlich mit krankenhaustauglichen Desinfektionsmitteln gereinigt und die Zimmer werden mit Desinfektionstüchern für den persönlichen Gebrauch der Gäste ausgestattet. Um das Risiko einer Übertragung durch persönlichen Kontakt zu verringern, weisen in den Hotellobbys Schilder auf die Protokolle zur Einhaltung der Mindestabstände hin. Darüber hinaus werden Möbel entfernt oder neu angeordnet, um Mindestabstände einzuhalten.

Quelle: Marriott International

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: