Urlaub & Freizeit

Hotel Der Bär bietet Wanderungen mit Heilpflanzenbotanikerin Cornelia Miedler

Gemütlicher Rückzugsort: Suite im Hotel Der Bär © Günter Standl

Unterwegs mit einer Kräuter-Kennerin

Im Amazonas das Handwerk gelernt, in Neuseeland auf Farmen gearbeitet und auf Korfu geforscht: Wieder zurück in ihrer Heimat Tirol bietet Heilpflanzenbotanikerin und Waldläuferin Cornelia Miedler am 27. August 2020 für die Gäste des Hotel Der Bär im österreichischen Ellmau eine exklusive Kräuterwanderung in die ursprüngliche Natur des Wilden Kaisers an.

Ob Heilpflanzen, essbare Blüten oder Küchenkräuter – Cornelia Miedler kennt sie alle. Mit ihrem Großvater verbrachte sie schon als Kind viel Zeit im Wald; später lernte sie die Welt der Rituale, die Kraft der Pflanzen und die Bedeutung der Natur für die Seele und Gesundheit des Menschen bei den Maori und den Amazonas-Bewohnern kennen. Auf ihren Wanderungen verbindet sie zudem ihr Wissen über das Waldbaden und das einer Permakultur-Designerin mit praktischen Tipps rund um die Welt der Pflanzen.

Die für die Gäste des Hotel Der Bär kostenlose Wanderung „Essbare Landschaften“ am 27. August beginnt um 10 Uhr direkt am Hotel Der Bär und führt in den umliegenden Wald sowie die Wiesen des Hausbergs. Speiselaub, pfeffrige Kraftwurzeln und Wildgemüse werden gesucht und verkostet – eine Reise durch die vielfältige Welt des Geschmacks.

Erholung nach der Wanderung und einen gemütlichen Platz, um die Eindrücke zu verarbeiten, bietet das moderne Badehaus des Hotels mit Blick auf die Tiroler Berge. Mit viel Liebe zum Detail hat Gastgeberfamilie Windisch eine stylische Wohlfühloase geschaffen: Panorama-Sauna, Infinity-Pool, Dampfbad, Brechlbad und zahlreiche Kuschelecken laden zum Verweilen und Entspannen ein. Am Abend lockt dann ein feines Menü in der traditionellen Bauernstube oder dem Kronenstüberl – vielleicht sogar mit einigen Kräutern, die die Gäste mit Cornelia Miedler gepflückt haben.

Im idyllischen Ellmau mit Blick auf den mächtigen Wilden Kaiser gelegen, ist das Hotel Der Bär ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in die umliegenden Berge. Neben der exklusiven Kräuterwanderung bietet das Hotel auch regelmäßige Touren mit Gastgeber Andreas Windisch an, der Gästen seine Lieblingsplätze in den Bergen oder das nahe gelegene Set der Kult-Serie „Der Bergdoktor“ zeigt.

Eine Übernachtung im Hotel Der Bär ist ab 145 Euro pro Person inklusive Genusspension buchbar. Weitere Informationen zum Hotel unter http://www.hotelbaer.com.

Quelle: Hotel Der Bär

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: