Urlaub & Freizeit

Vorweihnachtszeit im Hotel Post Lermoos in Tirol

Im Ruheraum des Saunahauses kann nach einem Tag auf der Piste entspannt werden © Hotel Post Lermoos Günter Standl

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Zur schönsten Zeit des Jahres erwachen Christkindlmärkte und traditionelle Bräuche aus ihrem Winterschlaf und lassen jedes Städtchen zauberhaft erleuchten. So auch im Vier-Sterne-Hotel Post Lermoos in den Tiroler Bergen. Mit selbstgebackenen Keksen, geschmücktem Weihnachtsbaum und vier sonntäglichen Adventsfrühstücken mit Live-Musik können Gäste die Weihnachtszeit perfekt genießen. Nicht weit entfernt erstrahlt ab dem 25. November 2022 ganz neu der magische Lichterpark Lumagica auf der Burgenwelt Ehrenberg und verströmt Besinnlichkeit für Groß und Klein. Bei den traditionellen Krampusumzügen am 3. Dezember steht ganz das alpenländische Brauchtum im Vordergrund. In Innsbruck funkelt ein 14 Meter hoher Swarovski-Kristallbaum inmitten des urigen Christkindlmarktes mit Sternen und begeisterten Augen um die Wette.

Tagsüber noch auf einer der vielen Pisten der Tiroler Zugspitzarena unterwegs, können bei erster Dunkelheit die Christkindlmärkte der Region erkundet werden. Ein neues Highlight ist nur 20 Minuten vom Vier-Sterne-Superior-Hotel Post Lermoos entfernt: Der zauberhafte Lichterpark Lumagica auf der Burg Ehrenberg, den es ebenfalls in Innsbruck zu bewundern gibt, erfreut Besucher jeden Alters ab dem 25. November 2022. Zur Weihnachtszeit wird die Burgruine Ehrenberg mit zahlreichen Lichtern geschmückt und verwandelt sich in einen Lichterparcour voller sphärischer Klänge. Ein eher traditionelles Erlebnis bieten die Krampusumzüge im nahegelegenen Biberwier und Reutte. Die Umzüge mit detailreichen und meist selbstgefertigten Masken finden am dritten Dezember statt und zeigen Besuchern die weihnachtlichen Bräuche der Alpenregion. Doch auch die Weihnachtsmärkte in den Tiroler Bergen sind einen Abstecher wert. In Innsbruck erstrahlt seit 25 Jahren ein 14 Meter hoher Swarovski-Kristallbaum in der Mitte des urigen Christkindlmarktes. 170.500 Kristalle funkeln um die Wette, dieses Jahr zum Jubiläum sogar mit einer spektakulären Lichtshow.

Wenn es draußen zu kalt wird, lädt das Vier-Sterne-Superior Hotel Post Leermos in seine warme Stube ein. Beim Adventsfrühstück mit Live-Musik an den vier Adventssonntagen können Gäste gemütlich und bei bester Kulinarik aus der Zwei-Hauben-Küche in die stade Zeit eintauchen. Nach einem actionreichen Tag voller Schneevergnügen lässt das Wellnessangebot mit zahlreichen Pools, der Panorama-Zirbensauna und diversen Spa-Treatments ebenfalls nichts zu wünschen übrig. Vom 24. November bis 16. Dezember ist das Paket „Kurzurlaub Winter/3 Nächte“ ab 761 Euro pro Person buchbar. Das Paket „Winter Opening – 10%/7 Nächte“ ist vom 24. November bis zum 22. Dezember ab 1.487 Euro pro Person verfügbar. Bis zum 16. Dezember laufen ebenfalls noch die Adults Only-Wochen.

Weitere Informationen unter www.post-lermoos.at.

Quelle: Hotel Post Lermoos

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: