Uncategorized

Keine Spur von Frühjahrsmüdigkeit im Hotel Post Lermoos

Gastgeberin Angelika Dengg hat ihr eigenes Schlummertrunkrezept © Franz Wüstenberg

A night to remember

Eine Nacht, an die man sich noch lange erinnern wird – nicht etwa weil sie zu kurz ausfiel, sondern dank des hervorragenden Schlafs im Hotel Post Lermoos in Tirol. Neben einem Zirbenkissen im Zimmer für eine gute Schlafatmosphäre, haben Gäste die Qual der Wahl beim exklusiven Kissenmenü. Vom „Gesunden“ Faserkissen Allergic, über das „Traumhafte“ Daunen- und Federnkissen Trio, bis hin zum Kirschkern- oder Naturkissen – jedes erfüllt eine eigene Funktion und schenkt Gästen einen besonders regenerierenden Schlaf. Zusätzlich sorgen die modernen und individuell abgestimmten memonizer in jedem Zimmer für ein besseres Gleichgewicht, mehr Ruhe und nächtliche Entspannung. Und nach einem aktiven Tag in den Bergen und an der frischen Luft ist Angelikas Schlummertrunk-Klassiker genau das Richtige für eine wohlverdient erholsame Nacht.

Frühjahrsmüdigkeit ade – raus geht’s an die frische Luft im Herzen der Alpen. Die Post Lermoos ist am Fuße der Zugspitze gelegen der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Urlaub in der Natur, vom Wandern und Radfahren über fröhliche Badestunden im Bergsee bis hin zum Golfen auf landschaftlich reizvollen Fairways. Zurück im Vier-Sterne-Superior-Hotel Post Lermoos wartet nicht nur der 3.000 m² große Post Alpin Spa mit diversen Saunen, Innen- und Außenpools, einem Zirben-Panorama-Saunahaus, Outdoor-Solepool und erholsamen Behandlungen; auch die haubenprämierten Gourmetköstlichkeiten im Menü von Chefkoch Thomas Strasser stärken die Gäste für den nächsten erlebnisreichen Tag.

Für das körperliche Wohlbefinden ist vor allem eines ganz essentiell: ein guter und ausgewogener Schlaf. Ein Auswahlmenü an verschiedenen Kissen liefert die Grundlage für eine angenehme Nacht. Gegen Aufpreis wählen Gäste zwischen fünf unterschiedlichen Kopfkissen und können zusätzlich vom wärmenden oder kühlenden Kirschkernkissen Gebrauch machen. Das Allergiker-geeignete Faserkissen eignet sich speziell für sensible Schläfer und Hausstaub-Allergiker, ein von weichen Daunen umhüllter Kern aus Federn als Stützfunktion sorgt im Daunen- und Federnkissen Trio für angenehmen Liegekomfort. Eine optimale Stützfunktion der Halswirbelsäule bietet das festere Funktionskissen Mediflex. Das Naturkissen Schafwolle Zirbe ist gefüllt mit kuscheligen Schurwoll-Noppen und ideal bei rheumatischen Schmerzen oder zum Entspannen, während sich das Memory Soft Kissen der Kopfform anpasst, Verspannungen der Kopf- und Nackenmuskulatur vermindert und zur Druckentlastung beiträgt. Gäste, die nach dem Aufenthalt gar nicht mehr ohne das neue Lieblingskissen schlafen möchten, können es an der Rezeption erwerben und mit nach Hause nehmen.

Während in den warmen Sommermonaten bei offenem Fenster die frische Luft der Alpen ins Zimmer strömt und Gäste die Ruhe des vor der Tür liegenden Mooses genießen, unterstützt ein Zirbenkissen mit seinen ätherischen Ölen einen tiefen und ruhigen Schlaf von innen. Die moderne Technologie der memon bionic instruments GmbH trägt zusätzlich zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Gäste im Vier-Sterne-Superior-Hotel bei. Mit individuell abgestimmten memonizern werden Elektrosmog und Feinstaub in jedem Zimmer für ein belastungsfreies Umfeld reduziert und das kostenlose Wasser auf allen Zimmern wird ebenfalls zuvor renaturiert. Für erholsamen Schlaf sorgt zudem eine neu adaptierte Kindheitserinnerung; Angelikas Post-Klassiker besteht aus Milch vom eigenen Bauernhof gesüßt mit Tiroler Bienenhonig – serviert in einer schönen Schale ist er ein Garant für angenehme Träume.

Eine Nacht in der Junior-Suite ist pro Person ab 225 Euro inklusive Verwöhnpension buchbar. Weitere Informationen und Buchungen online unter www.post-lermoos.at.

Quelle: Hotel Post Lermoos

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: