Urlaub & Freizeit

Neueröffnung: VAYA Zillertal heißt Gäste ab 11. Juni willkommen

(c) Bild: VAYA Group

Der Sommer zeigt sich so langsam und mit den ersten warmen Sonnenstrahlen steigt nicht nur die Reiselust, sondern auch die Möglichkeit für einen langersehnten Wohlfühlurlaub. Ab dem 19. Mai öffnen sich wieder die Grenzen nach Österreich und damit ab dem 11. Juni auch erstmals die Türen zum brandneuen Vier-Sterne-Superior Hotel VAYA Zillertal inmitten einer alpinen Abenteuer-Arena. Das Hotel liegt im Herzen der Zillertaler Alpen, in Aschau und verbindet hohen Urlaubs- und Wohnkomfort mit exklusivem alpinem Charme. Die über 82 Zimmer und Suiten sind im luxuriösen Alpen-Chic eingerichtet. Entsprechend dem typischen VAYA Design bedeutet das viel Holz und warme Farbtöne, die absolute Wohlfühlatmosphäre garantieren. Alle Zimmer verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon mit einem traumhaften Blick auf das wunderschöne Bergpanorama und stehen in verschiedenen Größen von 15 m² bis 71 m² zur Verfügung.

Die Suiten wiederum setzen Akzente in Größe (32 m² bis 71 m²) und Ausstattung, die Gästen wichtig sind, um sich wie zu Hause zu fühlen. Hier heißt es: viel Privatsphäre, das Gefühl von Raum und Zeit zelebrieren und im modernen Lifestyle-Ambiente der Suiten einfach ankommen und wohlfühlen. Von der Terrasse oder dem Balkon aus öffnet sich auch hier der Blick auf die Zillertaler Berge.

Für ganz besonderen Wohlfühlkomfort stehen darüber hinaus die exklusiven SpaSuiten mit eigener Sauna sowie einer freistehenden Badewanne – perfekt als privater Rückzugsort vom hektischen Alltag und für entspannte Stunden – zur Verfügung. Die perfekte Lage des VAYA Zillertal wird mit einer feinen Gourmetküche und verwöhnenden Wellnessangeboten kombiniert und macht das Hotel damit zur TopAdresse für den Sommerurlaub 2021. Die Zimmer und Suiten sind ab 120 Euro buchbar.

Erlesene Genussmomente im à-la-carte-Restaurant

Das à-la-carte-Restaurant bietet eine große Vielfalt an regionalen Produkten und verwöhnt Genießer und Feinschmecker mit abwechslungsreichen Erlebnissen. Seit 2014 ist dafür Küchenchef Maximilian Fankhauser zuständig, der im Haubenrestaurant das Küchenhandwerk erlernt und perfektioniert hat. Die Speisekarte bietet eine geschmackvolle Auswahl an internationalen und vegetarischen Gerichten, vegane Variationen sowie für Liebhaber der traditionellen Tiroler Küche und österreichischen Hausmannskost. So dürfen auch regionale Nudelspezialitäten wie die hausgemachten Tiroler Schlutzkrapfen mit Parmesanschaum und Salbeibutter oder klassische Topfenknödel auf der Karte nicht fehlen. Neu interpretierte Rezepte treffen zudem den Nerv der Zeit und verbinden gekonnt Tradition mit Moderne und erfreuen die Gäste auf allerhöchstem Niveau. Erlesene Weine von Top-Winzern aus der ganzen Welt ergänzen harmonisch und stilvoll das Geschmackserlebnis.

Das Zillertal – grenzenlose Freiheit, Wohlsein und Genießen

Einfach mal Aussteigen aus dem Alltagsstress und eintauchen in die Wunder der Natur. Im Zillertal warten atemberaubende Wanderwege, actionreiche Radstrecken, an 365 Tagen schneesichere Abfahrten und faszinierende Bergwelten. Umgeben von zahlreichen Dreitausendern erstreckt sich das sonnige Tal auf über 47 km und verbindet die Regionen Fügen-Kaltenbach, Zell-Gerlos, Mayrhofen-Hippach und Tux-Finkenberg miteinander. Das Zillertal zählt zu einer der bekanntesten Regionen in den schönen Alpen Österreichs und liegt auf 567 m am Übergang vom vorderen in das hintere Zillertal. Seine privilegierte Lage macht den Ort Aschau für Urlaubsgäste zum optimalen Ausgangspunkt für ganzjährige Freizeitaktivitäten – vom Bergwandern über Skifahren bis hin zu relaxten Stunden an der frischen Luft. Zum Ortszentrum Aschau sind es vom Hotel aus nur wenige Gehminuten, auch die Bergbahnen Hochzillertal und Zillertal Arena sind nur etwa drei Kilometer vom VAYA Zillertal entfernt.

Ankommen, Auszeit, Abschalten – VAYA Wellness

Nach einem aktiven Tag in den Bergen oder auf der Piste lädt der knapp 300 m² große Panorama-Wellnessbereich zum Entspannen in absoluter Wohlfühlatmosphäre ein. Dieser ist in zwei Bereiche aufgeteilt, im ersten Stock befindet sich der großzügige Indoor-Pool mit atemberaubender Bergkulisse. Im Wellness-Paradies im vierten Stock finden Gäste zudem eine finnische Sauna, Bio-Sauna, Infrarotstühle, Aromadampfbad sowie einen Ruheraum mit großem Panoramafenster. Auch hier immer im Blick: die imposante Bergwelt.

Gäste können darüber hinaus auch täglich im modernen Fitnessstudio trainieren. Für gelockerte Muskeln sorgt ein kompetentes Spa-Team vor Ort mit entspannenden Wohlfühlangeboten und Behandlungen, ideal zum Abschalten. Die Vital-Teestation steht Wellnessliebhabern mit Tee, diversen Säften und frischem Obst für Erfrischungsmomente zur Verfügung. Familien mit Kindern wird ein separates Kinderbecken plus Textilsauna geboten. Diverse gemütliche IndoorLiegemöglichkeiten runden das umfangreiche Angebot ab. In den Sommermonaten können Gäste zusätzlich auch die VAYA Kraftoase im Garten nutzen. Mit Blick auf die umliegenden Berge, direkt am Aschauer Bach gelegen, kann man die Natur in vollen Zügen einatmen und genießen. Ausgestattet mit bequemen Liegeoasen findet hier jeder seinen perfekten Ort um abzuschalten.

Aktiv die Natur erleben

Die wunderschöne Natur des Zillertals lässt sich am besten im Gehen entdecken. Dazu stehen den Naturliebhabern insgesamt 1.400 km Wanderstrecke zur Verfügung. Wer das Zillertal lieber auf dem Zweirad erkunden möchte, für den gibt es von entspannten Radwegen über actionreiche Bikerouten die richtigen Touren. Zudem kommen auch Golfliebhaber vor Ort voll auf ihre Kosten. Der nur wenige Kilometer entfernte Golfplatz Zillertal-Uderns zählt zu den „Leading Golf Courses of Austria“ und die 18-Loch-Anlage mit 71 Par bietet auf rund 65 Hektar allerlei für den anspruchsvollen Golfer. Von den 35 Abschlägen sind 18 überdacht. Neben dem traumhaften Bergpanoramablick besticht der Platz durch die leicht hügelige Landschaft mit Obsthainen oder äußerst interessant gestalteten Fairways mit zahlreichen Überraschungen und Hindernissen.

Mehr Informationen: www.vayaresorts.com

Quelle: VAYA Group

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: