Anzeige / Sponsored Post / Werbung Hochzeit

Ein Heiratsantrag für die Ewigkeit (Anzeige)

Anzeige

Für die meisten Männer ist ein Heiratsantrag eine einmalige Angelegenheit im Leben. Doch für alle, die sich daran wagen, ist es zumindest irgendwann einmal der erste Antrag. Um der Angebeteten zu beweisen, dass der Antrag auch tatsächlich ernst gemeint ist und es sich dabei um eine Vereinbarung für das ganze Leben hält, sollte er allerdings auch entsprechend vorgebracht werden.

Kein Antrag ohne Ring!

Hollywood gibt hier den Takt vor. Kein guter Liebesfilm kommt heutzutage aus, ohne dass der Mann einen entsprechenden Antrag auf Knien macht und ein kleines Schächtelchen öffnet, in dem ein schöner Ring zum Vorschein kommt. Dabei handelt es sich jedoch noch nicht um die „echten“ Eheringe, sondern um sogenannte Verlobungsringe.

Eheringe aus Carbon stehen bei den Damen derzeit besonders hoch im Kurs. Deshalb ist auch ein Verlobungsring aus diesem leichten, aber dennoch edlen Material eine gute Wahl.

Zuhause oder auswärts?

Die meisten Romantiker entscheiden sich für einen außergewöhnlichen Ort, an dem sie ihrer Liebsten die allesentscheidende Frage stellen möchten. Die Intention dahinter ist klar. Die Umgebung soll sie in die richtige Stimmung versetzen. Oft geht dadurch jedoch ein Stück Vertrautheit verloren, die der wohlwollenden Behandlung des Antrags jedoch guttun würde.
Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, den Antrag in den eigenen vier Wänden zu machen. Dennoch sollte dabei die Kreativität nicht auf der Strecke bleiben. Wie wäre es beispielsweise mit einer Kaffeetasse, auf der der Boden der Innenseite mit der allesentscheidenden Frage bedruckt ist? Geduldige können es auch mit einem selbstgestalteten Puzzle versuchen, das die Frage enthält.

Allein oder in Gesellschaft?

Ob der Antrag in trauter Zweisamkeit oder vor großem Publikum vorgebracht wird, ist vor allem eine Frage der Persönlichkeit. Vor allem introvertierte Menschen fühlen sich schnell überfahren, wenn sie beispielsweise in einem vollen Restaurant oder mittels einer Durchsage im Stadion mit den Heiratsplänen konfrontiert werden. In diesen Fällen kann der Schuss schnell nach hinten losgehen.

Wer es hingegen gewöhnt ist, in der Öffentlichkeit zu stehen und den Umgang mit anderen Menschen liebt, wird begeistert sein, wenn bei einem Rockkonzert die Frage auf einer Videowall aufleuchtet oder du einen Poetry Slam dazu nutzt, deiner Kreativität beim Hochzeitsantrag Ausdruck zu verleihen.

Anzeige in Zusammenarbeit mit Bayer Trauringe GmbH

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: