Underwear

Aktuelles von bruno banani

(c) Bild: bruno banani

Papillon, Colour Splash und Mangrove heißen die drei Neuheiten aus dem Hause bruno banani. Mit diesen drei neuen Lebensbegleitern im Wäscheschrank bedient der internationale Produzent innovativer Herrenunterwäsche zum Ende des Sommers gleich drei Megatrends: Die Lust auf Farbe, die Vorliebe für Tiermotive sowie für klassische Basics mit besonderem Pfiff.

Täglicher Wäschewechsel je nach Lust und Laune

Für jede Stimmung gibt es das passende Modell: Fühlt Mann sich wild und verwegen, ist das abstrakte, schrille Farbspiel der Serie Colour Splash seine erste Wahl. In verspielter Laune greift er zum ebenso bunten, dafür lieblicheren Schmetterlingsmotiv von „Papillon“.

„Bunte Motive sind nicht nur im Frühling und Sommer gefragt, sondern bringen Licht und Fröhlichkeit in die kalte Jahreszeit, die uns bevorsteht“, sagt bruno banani Geschäftsführer Jan Jassner.

Am Arbeitsplatz dagegen vermittele das edle, wie gewebt wirkende Streifenmotiv Mangrove im Stil englischer Landhaustapeten ein Gefühl von Stärke und Sicherheit.

Bis ins Detail durchdachte Kunstwerke textilen Designs

Die Raffinesse der Entwürfe liegt im Detail: individuell jedem Modell angepasste Bundlösungen steigern die Wirkung des Designs auf intelligente Weise. So sorgt die durchgehende Optik für die berauschende Farbwirkung von Papillon und Colour Splash.

Das klassische Motiv von Mangrove hingegen wird durch einen extra breiten Bund mit übergroßem bruno banani Schriftzug gebrochen. „Dieser klare Kontrast und die verfremdeten Lettern machen unseren Entwurf zu einer modernen Ikone im Wäschebereich“, sagt bruno banani Geschäftsführer José Borge.

Darüber hinaus sorgen verschiedene Schnittführungen ebenfalls Abwechslung. Die Entwürfe sind als Short, Hipshort und als String erhältlich. Der morgendliche Gang zum Wäscheschrank wird so zu einer lustvollen udn entspannten Routine. Denn für jeden Anlass liegt der passende Begleiter parat…

Zarter Flügelschlag auf der Haut: Schmetterlinge zählen zu den schönsten modischen Motive überhaupt. So auch bei dem aktuellen Modell „Papillon“ aus dem Hause bruno banani

Quelle: bruno banani

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: