Urlaub & Freizeit

Für gesunden Schlaf: Neuer Greenroom im Naturhotel Forsthofgut

Guten Schlaf im neuen Greenroom finden © Patrick Langwallner

Erholsamer Schlaf ist nicht nur in turbulenten Zeiten wie diesen wichtig, sondern tagein tagaus. Die Gesundheit eines jeden Menschen hängt maßgeblich davon ab – so bietet das Naturhotel Forsthofgut im österreichischen Leogang von nun an Übernachten im Greenroom an und nutzt hierbei speziell die Kraft der Pflanzen. Yucca-Palmen, Trazena sowie Grünlilien sorgen dafür, die Luft natürlich zu befeuchten und damit das Raumklima zu verbessern. Im Sommer sorgen Pflanzen für eine angenehme Kühle und im Winter beugen sie wirksam Erkältungen vor und beruhigen die Nasenschleimhäute. Ähnlich wie bei einem Waldspaziergang wirkt das Grün der Pflanzen auch im Zimmer, es entspannt und schafft eine Wohlfühlatmosphäre. Das Zusatzpaket ist für 89 Euro pro Zimmer und Aufenthalt ganzjährig buchbar und ist in den Zimmerkategorien Berglust, Lebensquell, Morgentau, Glück, Bergbalance, Heimatgefühl und Landleben möglich.

Regeneration und Entspannung im Einklang mit der Natur stehen im Naturhotel Forsthofgut seit jeher an erster Stelle: Ob ein belebender Waldspaziergang inklusive Barfußpfad, Behandlung auf einer Waldlichtung, Entspannung im waldSPA oder kulinarische Genüsse der ForsthofgutKÜCHE für die Seele, das Naturhotel Forsthofgut fängt die Kraft der Natur in jedem Bereich des Hauses ein. In der Bar und Naturapotheke aus dem 20. Jahrhundert Botanist werden beispielsweise Cocktails wie Waldspaziergang und Kreis-Lauf mit dem Wissen über die Wirkstoffe heimischer Pflanzen kreiert, im waldSPA finden ebenfalls Öle und Tinkturen aus lokalen Pflanzen und Kräutern Anwendung und in der ForsthofgutKÜCHE kommt mit der R50-Genusslinie das Beste aus der nahen Umgebung auf den Teller.

Weitere Angebote und Informationen des naturverbundenen Hotels gibt es unter http://www.forsthofgut.at

DIESEN ARTIKEL JETZT TEILEN: