Urlaub & Freizeit

Familien-Urlaubsvergnügen im Vier-Sterne-Superior Zugspitz Resort

Die Kaminlounge im Zugspitz Resort lädt zu gemütlichen Stunden ein © Michael Huber

Für kleine Abenteurer, Badenixen und Winterfans

Erlebnis-Rutschen, Schatzsuchen mit DIDI und eine 1.500 Quadratmeter große Spiele- und Wasserwelt für Kinder – für die kleinen Gäste hat das im Dezember wiedereröffnete Zugspitz Resort im Tiroler Ferienort Ehrwald einiges zu bieten. Neu erweitert und direkt an der Talstation der Tiroler Zugspitzbahn gelegen, ist das Vier-Sterne-Superior Resort ein echtes Kinderparadies. Neben einem Indoor-Erlebnisbereich mit großzügiger Badelandschaft inklusive Piratenschiff und 120 Meter langer Wettkampfrutsche, einem vielfältigen Angebot an Spielgeräten sowie DIDIs Kinderclub mit Kinderbetreuung ab drei Jahren, erfreuen sich kleine Gäste an einem abwechslungsreichen Kinderprogramm. Das nahegelegene Skigebiet auf der Ehrwalder Alm verspricht im Winter Skispaß auf und abseits der Pisten, bietet tägliche Kinderbetreuung im Tirolerhaus und besticht seit Ende Januar mit einer weiteren Attraktion für die Kleinsten: der Schneeburg direkt an der Bergstation.

In der 1.500 Quadratmeter großen Spiele- und Wasserwelt mit einer Play-Arena, welche sich auf drei Etagen erstreckt und ausreichend Platz zum Toben und Hüpfen bietet, wird es garantiert nicht langweilig. Auch die weiteren Spielmöglichkeiten der Erlebniswelt wie eine Softplayanlage, eine Boulder-Wand sowie eine Tretkartbahn lassen die Kleinen immer wieder Neues entdecken. Das resorteigene Kino sowie eine große Theaterbühne zeigen ein wechselndes Programm. Während Jugendliche den Billard-, und Jugendraum mit Kicker nutzen können, ist auch für die kleinsten Gäste rundum gesorgt – ab dem Alter von drei Jahren wird in DIDIs Kinderclub gemeinsam mit bis zu sechs Betreuern gebastelt, gespielt, gekocht und die Gegend bei Schatzsuchen erkundet. Naturerlebnistage und Abenteuertage sorgen für frische Luft und reichlich Bewegung in der freien Natur. Der betreute Kindergarten ist täglich von neun bis 21 Uhr geöffnet und bietet auf Wunsch auch die Möglichkeit, dort Mittag und Abend zu essen. Neben einer Krabbellandschaft toben sich die Allerkleinsten in einer Spielecke, einem Spielehaus, einer Spiel-Küche, bei einem Mini-Kicker oder an einer Magic Touch Wall mit kindgerechten interaktiven Spielen aus.

Die Kinder-Badelandschaft auf 700 Quadratmetern Fläche verspricht Badespaß pur: Mit Abenteuerpool, Piratenschiff, Babybecken, beheiztem Außenbecken sowie insgesamt fünf Erlebnis-Rutschen ist für jedes Alter das Richtige dabei. Ein Highlight ist die 120 Meter lange Wettkampfrutsche mit Zeitmessung, die nicht nur bei kleinen, sondern auch großen Gästen für Spaß sorgt. Aber nicht nur innerhalb der vier Wände hält das Zugspitz Resort viel zum Entdecken für kleine Abenteurer bereit: Im Sommer bietet der Outdoor-Spielplatz mit Trampolin und Tretcarbahn – idyllisch eingebettet in eine Gartenanlage mit Teichlandschaft – genug Platz zum spielerischen Erkunden der Natur. Umgeben von Wäldern und umrahmt vom Panorama der umliegenden Bergwelt, lädt der großzügige Park nach dem Spielspaß zum Entspannen ein.

Rund um das Zugspitz Resort finden Winterfans ein Skiparadies mit neun Skigebieten, 213 Pistenkilometern und 87 Liftanlagen vor: Mit der direkten Anbindung an die Tiroler Zugspitzbahn, die Besucher nicht nur auf den Zugspitzgipfel sondern auch auf das Zugspitzplatt befördert, liegt das Gletscher-Skigebiet quasi direkt vor der Haustür. Zudem gelangen Resort-Gäste mit dem kostenlosen Shuttlebus zum familienfreundlichen Skigebiet auf der Ehrwalder Alm. Hier können kleine Wintersportler von den ersten Versuchen auf Skiern bis hin zu spaßigen Skirennen das Gebiet erkunden. Die Ehrwalder Alm wartet neben vielen blauen und somit auch für Kinder geeigneten Pisten mit einem Familypark, einer Funslope und einem Snowpark für fortgeschrittene Freeskier auf. Ganz neu im Repertoire ist die Schneeburg – ein 230 Quadratmeter großer, aus Schnee gebauter Freiluft-Abenteuerspielplatz mit einer Schneehöhle, verschiedenen Rutschen und einer Krabbelröhre. Im betreuten Kindergarten des direkt nebenan gelegenen Tirolerhauses mit großzügigem Spielraum inklusive Ritterburg, Hexenhaus, TV-Ecke und Kletterwand sind die Kleinsten bestens aufgehoben, während die Eltern die 27,5 Pistenkilometer auf der Ehrwalder Alm erkunden.

Weitere Informationen zu den Angeboten und Reservierungen auf http://www.zugspitz-resort.at

Diesen Artikel jetzt teilen auf: